Jetzt am Dienstag | CH-Meisterschaften

Da es sich um ein Olympisches Jahr handelt, finden auch ein Teil der Nationalen Meisterschaften etwas früher als gewohnt statt. Deshalb möchte ich euch informieren, dass am kommenden Dienstag, 24. Mai in Oerlikon auf der Offenen Rennbahn die Schweizer-Meisterschaften in den Disziplinen Keirin, 1’000m Zeitfahren und im Ausscheidungsfahren stattfinden. Im Vorjahr konnte ich mir im Finallauf die Silbermedaille er-sprinten, mal schauen wie es in diesem Jahr läuft.

Falls Ihr also einen gemütlichen Abend mit viel Spektakel erleben möchtet, kommt doch einfach vorbei! Das provisorische Programm des Abends habe ich auch gerade noch angefügt.

Ps.: Falls es regnen sollte, werden die Rennen auf den 31. Mai verschoben!

So – „hopp hopp“ und bis dann!

2016-Programm-Keirin

Advertisements

Keirin beim 3-Jours in Aigle

CMCHeute ab 18:25 Uhr finde im Center Mondial du Cyclisme in Aigle die Keirin-Wettkämpfe statt. Wir sind mit dem Team bereits gestern angereist, da unser deutscher Madison-Meister Johannes Meier bereits gestern einen Einsatz hatte. Mit seinem Partner Jannik Steimle konnte er im Madison bereits Rang 2 einfahren. Und heute soll es im gleichen Stil weitergehen 🙂

Bis später – Gruess Dave

vorbereitet

Nationale Sprint / Keirin Meisterschaften

Förstemann vor JansenOerlikon – Am kommenden Dienstag finden auf der offenen Rennbahn die Sprint und Keirin Schweizermeisterschaften statt. Dabei gibt es neu wieder jeweils einen Meistertitel zu gewinnen, in den Vorjahren wurde dies als Sprint-Omnium ausgetragen.

Diese Rennen habe ich mir anfangs Saison rot in der Agenda angestrichen und den Aufbau darauf ausgelegt. Leider bin ich am 19. August in Meisterschaftsscratch gestürzt und mein ganzer Plan wurde über den Haufen geworfen. Trotzdem habe ich versucht, mich so gut wie möglich fit zu halten. Am letzten Dienstag wurde als Vorbereiteung auf die SM ein Keirinturnier ausgetragen. Diese Hauptprobe lief noch nicht ganz optimal, aber ich habe das Wissen, dass ich ganz gut mitfahren kann!

Wie es mir läuft, seht Ihr am Dienstag ab 18:30 Uhr auf der ehrwürdigen Rennbahn in Oerlikon! Ich freue mich auf euren Besuch!

sportlichi Grüess Dave

 

 

Track Cycling Challenge und Sprintermeeting Dudenhofen

VDS_TrackCyclingChallengeMein Rennprogramm der kommenden Woche muss ich etwas anpassen: Am Dienstag werde ich die Rennen in Oerlikon auslassen, um meine Energie auf die Keirin-Rennen (C1) am Donnerstag bei der Track Cycling Challenge im Velodrome Suisse zu konzentrieren. Die Keirin-Vorläufe starten bereits um 14:05 Uhr. Dabei treffe ich auf die Top-Fahrer Ceci (ITA), Haak (NED), Voltakis (GRE) und Fonseca Da Silva Freitas (BRA). In den Pausen werden die beiden Schlager-Sängerinnen Francine Jordi und Monika Kälin für eine super Stimmung sorgen 🙂
Am Freitag und Samstag sind Sprint und Keirinrennen beim Sprintermeeting in Dudenhofen geplant, die genauen Einsätze werde ich aber erst nach den Rennen in Grenchen festlegen.

Grüessli Dave

Schweizer Meisterschaften

Schweizer Meister TrikotOerlikon – Am 18. + 19. August, sowie am 16. September stehen diverse Schweizer-Meisterschaftsrennen auf dem Programm. Gestartet wird mit dem 1’000m Zeitfahren am Montag, weiter geht’s am 18. August mit dem Scratch Rennen und um die Meistertitel im Sprint und Keirin wird am 16. September gefahren. Alle Rennen finden auf der offenen Rennbahn in Zürich Oerlikon statt. Das gesamte Team BE electric | Focus und ich freuen uns über jede Unterstützung 🙂

Bis morgen Abend euer Dave

Startzeiten:
18. August: 20:00 Uhr – 1’000m Zeitfahren
19. August: 19:45 Uhr – Scratch Race

Bahnrennen von morgen auf Donnerstag verschoben

Die Bahnrennen und die legendäre Indianapolis, die Vorführung von historischen Rennfahrzeugen, wird nicht wie geplant morgen Dienstag, sondern am kommenden Donnerstag, 24. Juli 2014 durchgeführt. Dies wurde wegen den ungünstigen Wetterprognosen frühzeitig entschieden.

Dieser Event zieht jährlich 7’000 bis 8’000 Besucher an (siehe Blick-Beitrag). Deshalb freue ich mich, euch am Donnerstag auf der Rennbahn anzutreffen!

Gruess Dave